sie ist stolze 18 jahre alt und 1,60m klein. im allgemeinen ist sie mit sich und der welt zufrieden, wobei sie bei kleinen problemen, das talent dazu hat, sich in alles reinzusteigern, sodass sie dann ziemlich nachdenklich und traurig ist.
sie liebt es musik zu hören, weil sie sich öfters in ihr wiederfindet oder einfach viele erinnerungen mit bestimmten liedern verbunden sind.
was sie sonst noch gut kann, hat sie noch nicht rausgefundn und findet, dass andere dies besser beurteilen können.

am wohlsten fühlt sie sich unter menschen mit denen sie spaß hat und welche sie "freunde" nennen darf.
welche für sie da sind und sie zum lachen bringen.

ihre leidenschaft hat sie außerdem im indiacaspielen vor 5 jahren entdeckt, wobei sie volleyball auch sehr mag.
  außerdem liebt sie es sterne beobachten und über erlebtes nachdenken, da vieles einfach unersetzbar ist und sie geprägt hat.

sie musste leider feststellen, dass man im leben entscheidungen trifft, die einem in diesem moment als angemessen und richtig vorkommen, es im endeffekt aber nicht waren. und wenn man dies später erkennen muss, es sehr enttäuschend und traurig ist.
deshalb sollte man sich dinge stets genauestens überlegen.

sie liebt es dennoch zu spüren jemanden etwas zu bedeuten und sich bei jemanden geborgen zu fühlen.

sie liebt das gefühl der freiheit und der selbstverwirklichung.
 
das wirklich wichtigste in ihrem leben ist der glaube. sie erlebt einfach immer wieder aufs neue wie groß und unglaublich gott einfach ist und kann darüber einfach nur staunen. (17.08.2007!)
 
----------------------------------------------
 


 
 


she closed her eyes as she tried to dream of all those precious memories
it wouldn't be the same again
when she just couldn't take it anymore a tear fell down
and her heart was torn from all those memories